1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Kulturraum Vogtland-Zwickau

Foto: Zwickau, Mariendom und eine Dachterrasse

Mariendom
(© Stephan Floss)

Weltweit schwören Musiker auf das handwerkliche Geschick, mit dem im vogtländischen »Musikwinkel« alles gefertigt wird, was sich blasen, zupfen, schlagen und streichen lässt. Doch im »Musikwinkel« wird nicht nur eine jahrhundertealte Tradition des Instrumentenbaus gepflegt, sondern auch hochklassig musiziert. Internationale Musikwettbewerbe locken talentierte Nachwuchsmusiker und Musikbegeisterte gleichermaßen. Und auch Technikbegeisterte kommen im Kulturraum Vogtland-Zwickau auf ihre Kosten. In Zwickau widmet sich das August Horch-Museum im ehemaligen Audi-Werk dem Wirken des Automobil-Pioniers und der Geschichte sächsischer Automobilbaukunst vom Horch bis zum Trabant.